Aloe Vera für den Stoffwechsel

Körperliches Wohlbefinden steigern

Die Aloe Vera ist eine vielseitige Heilpflanze, die in den arabischen Wüstengegenden beheimatet ist. Sie verfügt über eine Vielzahl an wissenschaftlich belegten bioaktiven Inhaltsstoffen wie Vitamine, Mineralien und Spurenelemente, Aminosäuren, Enzyme, Einfach- und Mehrfachzucker, Pflanzliche Fettsäuren sowie Sekundäre Pflanzen- und Ballaststoffe.

Genutzt wird hauptsächlich das Blattgel, welches aus dem Inneren der Blätter gewonnen wird. Dem Gel werden entzündungshemmende, wundheilende und immunstimulierende Eigenschaften zugeschrieben.

Beschreibung und Wirkung von Aloe Vera

Wirkungsweise von Aloe Vera

Die Aloe Vera Blattgel wirkt entschlackend, entgiftend, entsäuernd und entfettend. Die entschlackende Eigenschaft ist für viele Vorgänge im Körper wichtig. Unser Körper besteht aus etwa 70 Billionen Zellen. Täglich sterben Millionen Zellen und müssen neu gebildet werden. Für diese Zellerneuerung ist eine kontinuierliche Nähr- und Sauerstoffzufuhr unerlässlich.

Ein dauerhafter Nähr- und Sauerstoffmangel kann zu Erkrankungen führen. Die Aufnahme der Nährstoffe erfolgt in die Zelle über den Zellzwischenraum, die sogenannte Grundsubstanz. Bei diesem Zellstoffwechsel werden die dabei anfallenden Stoffwechselendprodukte (Schlacken) durch die Grundsubstanz über das Venen- und Lymphsystem nach außen abgeleitet. Ist die Ausscheidung der Schlacken z. B. durch Umwelteinflüsse gestört, kommt es zu Ablagerungen von Stoffwechsel-Endprodukten im Körper, was die Entstehung von Krankheiten begünstigen kann.

 

Hauptursachen körperlicher Beschwerden

…sind Säuren, Schlacken, Gifte und Fette.

Natürlicher Wirkstoff Aloe Vera

Die Heilkraft der Natur einsetzen

Wir beraten Sie gerne dabei, welches Produkt für Ihre Beschwerden am besten geeignet ist.

Mögliche Folgen der Ablagerungen

Die Ablagerungen im Körper führen unter anderem zu:

  • Blockierung der Nährstoff- und Sauerstoffversorgung der Zellen
  • Übersäuerung der Gewebestrukturen
  • Überforderung der Haut
  • Überreizung der Schmerzrezeptoren
  • Entwicklung von chronischen Krankheiten
  • Schwächung des Immunsystems
  • Fehlregulation der Hormonsysteme
  • Autoimmunerkrankungen und Missbildung der Zellen (Krebs)

Mit Aloe Vera den Stoffwechsel ankurbeln

Zu den Einsatzbereichen des Aloe Vera Blattgels gehören folgende:

  • Aloe Vera Life Essenz Honey – Aktiviert den Stoffwechsel, wirkt durch den Honig entzündungshemmend
  • Aloe Vera Freedom – wirkt auf Knochen, Gelenke und Sehnen

  • Aloe Vera Sivera – kräftigt die Blutgefäße und ist gut für Diabetiker geeignet

  • Aloe Vera Peach – besonders für Kinder geeignet

Stoffwechselprozesse ankurbeln

Die gesunde Balance unterstützen.

Einnahmeempfehlung von Aloe Vera

Kurbeln Sie Ihren Stoffwechsel an

Die Dosierung und Einnahmezeit ist für die optimale Wirkung entscheidend. Grundsätzlich ist das Gel 10 – 15 Minuten vor den Mahlzeiten zu nehmen, da die Wirkung im Dünndarm einsetzt. Bei bestehenden Krankheiten kann es dabei zu Erstverschlimmerungen durch eine vermehrte Entsorgung der Schlacken kommen. Daher ist es wichtig die Einnahmemenge schrittweise zu steigern.

Die Einnahme lässt sich auch problemlos mit anderen Medikamenten kombinieren. Nehmen sie kurz vor der Medikamenteneinnahme das Blattgel ein, da sie damit die Stoffwechselprozesse im Körper so richtig ankurbeln.

Ihre tägliche Dosis Aloe Vera bestellen

Entschlacken, entgiften, entsäuern und entfetten Sie jetzt!