Mind Master bei Stress

Negative Folgen von Stress lindern

Die Einnahme von Mind Master reduziert nachweislich die Folgen von Stress, nämlich die Entstehung freier Radikale, welche die Zellen schädigen. In Studien wurde nachgewiesen, dass Mind Master zum einen die Stressmarker reduziert und zum anderen die Versorgung mit Mikronährstoffen verbessert.

Sind Sie Stress ausgesetzt?

Zunächst einmal ist Stress etwas Gutes. Evolutionär betrachtet sichert uns die Fähigkeit, mentale und körperliche Höchstleistung in Gefahrensituationen zu erreichen, unser Überleben. Allerdings macht ein zu viel, zu oft und zu lange anhaltender gestresster Zustand auch krank. In Zeiten des Multitasking, immer erreichbar zu sein und enormem Leistungsdruck ist es schwer, wieder abzuschalten und das Leistungslevel runter zu fahren. In diesen stressigen Situationen müssen die Mitochondrien, die Kraftwerke in unseren Zellen, deutlich mehr Energie produzieren. Dadurch fallen auch eine höhere Menge an Abfallprodukten, sogenannte Freie Radikale, an.

Folgen des Stress

Unter normaler Belastung kann der Körper die durch Stress entstandenen Freien Radikale schnell und vollständig neutralisieren. Unter Stress hingegen nimmt die Zahl der Freien Radikale so stark zu, dass der Körper sie nicht mehr vollständig neutralisieren kann. Werden sie nicht neutralisiert, greifen die Freien Radikale unsere Zellen und Zellstrukturen an. Die Zelle wird zerstört und kann so keine Energie mehr produzieren. Die Folgen für unsere körperliche und geistige Leistungsfähigkeit: Die Energieproduktion sinkt, wir werden schneller müde, erschöpft und können uns nicht mehr so gut konzentrieren. Stress wirkt sich auch auf die Psyche aus und kann je nach Veranlagung zum Erschöpfungssyndrom bis hin zu Depressionen führen.

Mind Master ist eine Trinkkur, die…

eine Fülle an Antioxidantien (Resveratrol, Grüner Tee, Chlorophyll, Vitamin E, Selen) und Mikronährstoffen enthält.

Freie Radikale wirksam neutralisieren

Lindern Sie die Folgen von zu viel Stress

Die Einnahme von Mind Master reduziert nachweislich die Folgen von Stress, nämlich die Entstehung freier Radikale, welche die Zellen schädigen. In Studien wurde nachgewiesen, dass Mind Master zum einen die Stressmarker reduziert und zum anderen die Versorgung mit Mikronährstoffen verbessert.

Inhaltsstoffe von Mind Master

  • Aloe Vera Barbadensis Miller Gel (USA/Mexiko 36 %)
  • Traubensaft aus Traubensaftkonzentrat
  • Wasser
  • Dextrose
  • Extraktmischung (Grünteeextrakt, resveratrolhaltiger Knöterichextrakt)
  • Stabilisator (Xanthan)
  • L-Carnitin
  • Vitaminmischung (Thiamin, Folsäure, Vitamin B12, Vitamin E)
  • Farbstoff (Chlorophylle)
  • Säuerungsmittel (Citronensäure)
  • Eisen(III)-pyrophosphat
  • Konservierungsstoff (Kaliumsorbat)
  • natürliches Aroma
  • Süßungsmittel Steviolglykoside
  • Coenzym Q10
  • Antioxidationsmittel (Ascorbinsäure)
  • Cholin
  • Natriumselenit

 

  pro 100 ml pro Tagesdosis (80 ml)  % RDA*
Physiologischer Brennwert (kJ/kcal) 226/53 180,8/42,4
Eisen 5,25 mg 4,2 mg 30%
Eiweiß < 0,1g < 0,1g
Fett < 0,1g < 0,1g
Folsäure 250 µg 200 µg 100%
Kohlenhydrate 13,1 g 10,48 g
Selen 34,37 µg 27,5 µg 50 %
Vitamin B1 (Thiamin) 1,38 mg 1,1 mg 100 %
Vitamin B12 3,13 µg 2,5 µg 100 %
Vitamin E (TE) 15 mg 12 mg 100 %

*empfohlene Tagesdosis nach Nährwertkennzeichnungsverordnung (NKV)

Setzen Sie Ihrem Stress etwas entgegen

Mind Master reduziert nachweislich Stressmarker.

Wissenswertes über Mind Master

Wieso, weshalb, warum?

 

Warum ist Mind Master grün? Die grüne Farbe von Mind Master entsteht hauptsächlich durch das enthaltene Chlorophyll. Diesen natürlichen Farbstoff verwenden Pflanzen zur Photosynthese. Im Rahmen der Photosynthese ist Chlorophyll verantwortlich für die Energiegewinnung der Pflanze aus Sonnenlicht. Damit ist Chlorophyll einer der wichtigsten Energieproduzenten auf unserem Planeten. Da es sich um einen Naturrohstoff handelt, kann es bei der Farbe von Mind Master zu leichten Schwankungen kommen

Woher kommt der besondere Geschmack von Mind Master? Der natürliche leicht bittere Geschmack entsteht durch die hohe Konzentration an Pflanzenextrakten, abgemildert durch das innovative Stevia, einem reinen Pflanzenstoff mit hoher Süßungskraft.

Dürfen auch Kinder Mind Master einnehmen? Kinder im Schulalter und Jugendliche können Mind Master trinken.

Kann Mind Master von Diabetikern eingenommen werden? Mind Master enthält mit Dextrose lediglich eine kleine Zuckermenge. Die Tagesration von 80 ml besitzt 0,87 Broteinheiten (BE). Bei Unsicherheiten ist die Eignung für Diabetiker am besten durch den behandelnden Arzt zu prüfen.

Einnahmeempfehlung

Wie Sie Mind Master effektiv einsetzen

Nehmen Sie einmal täglich 80 ml (entspricht 8 Verschlusskappen) Mind Master, am besten nach den Mahlzeiten (je nach Geschmack pur, mit Wasser oder Fruchtsaft verdünnen). Vor Gebrauch schütteln. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb einer Woche verbrauchen. Die angegebene, empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung, die zusammen mit einer gesunden Lebensweise von Bedeutung ist. Produkt außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

Ihre tägliche Dosis Master Mind bestellen

Helfen Sie Ihrem Körper mit einer täglichen Ration Gesundheit.